Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz

Schnellsuche:

Fachgebiet, Medienart

z.B. Ton, Video, Multimedia:




Die Vergütung des Sachverständigen
Auf der Grundlage der bisherigen sehr umfangreichen Rechtsprechung zum ZSEG (Gesetz über die Entschädigung von Zeugen und Sachverständigen) und unter Berücksichtigung der Motive, weiteren Vorgaben und Ansprüche der Gesetzgebung zum neuen JVEG (Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz), wird mit diesem neuen Kommentar erstmalig ein Fachbuch ausschließlich für die Beantwortung der Fragen und Probleme der Vergütung von Sachverständigen vorliegen. Insbesondere die umfangreiche und detaillierte Einarbeitung der bisherigen Rechtsprechung zum ZSEG in Bezug auf die neuen Vorschriften des JVEG, stellen dabei ein wesentliches Merkmal der praxisnahen und problemorientierten Anwendung dieses Kommentares im Alltag eines jeden Sachverständigen dar. Die Darlegungen zu den gänzlich neuen Vergütungsregelungen des JVEG erläutern zudem klar und übersichtlich die wesentliche Merkmale der neuen Struktur und Inhalte der Vergütungsregelungen nach Tätigkeitsgruppen.
von Andreas Weglage (Autor), Iris Pawliczek (Autor)

35.90 €

Einkaufen bei Amazon

Freunde im Netz:

Hier einige Empfehlungen aus dem WEB für Sie:
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz